Gebührenbescheid

  • Musterbescheid zum Ausdrucken

    Nachfolgend können Sie ein Muster des Jahresgebührenbescheids 2020 als pdf-Datei herunterladen und sich einen ersten Eindruck verschaffen.

    Jahresgebührenbescheid 2020

     
  • Das Wichtigste auf einen Blick

    Auf dem Abfallgebührenbescheid finden Sie Ihre Kundennummer. Diese gilt nur für das auf dem Gebührenbescheid ausgewiesene Grundstück. Wenn Sie Eigentümer/in von mehreren Grundstücken sind, erhalten Sie für jedes Objekt einen Abfallgebührenbescheid.
    Bitte geben Sie bei telefonischen bzw. schriftlichen Anfragen und bei Überweisungen immer Ihre Kundennummer an. So können Verzögerungen bei der Bearbeitung vermieden werden.

    Über unsere Servicerufnummer 08441 7879-50 stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

     
  • Tonnen anmelden, ummelden, abmelden

    Hauseigentümer, Grundstücksbesitzer oder Hausverwaltungen können den Behälterbestand über die Online Verwaltung oder mit den Formularen dem jeweiligen Bedarf anpassen. Nähere Informationen finden Sie unter Anmeldung und Informationen.
     
  • Bezahlung mit Bankeinzug

    Mit der Teilnahme am Lastschrifteinzugsverfahren brauchen Sie sich keine Gedanken mehr um die fristgerechte Überweisung der Abfallgebühren machen. Wir übernehmen die Abbuchung zu den jeweiligen Fälligkeitsterminen. Auf Ihrem Gebührenbescheid wird die IBAN (aus datenschutzrechtlichen Gründen gekürzt) angegeben, von der die Abfallgebühren abgebucht werden. Sie können ein SEPA-Lastschriftmandat (Einzugsermächtigung) online oder über das Formular erteilen. Der AWP bucht die Gebühren zweimal jährlich (15.02 und 15.07) ab. Die Einzugsermächtigung/SEPA-Lastschriftmandat kann nur vom jeweiligen Eigentümer erteilt werden.